SCHAUSPIELERIN | SPRECHERIN


...

 

 

 

NEU!

Ab sofort wird Lena Sophie Vix von der Agentur Hajok vertreten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

 

...

Lena Sophie Vix wurde 1986 in Hamburg geboren. Sie absolvierte von 2008 bis 2012 ihr Schauspielstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater Leipzig »Felix Mendelssohn Bartholdy«. Im Rahmen des Studiums war sie von 2010 bis 2012 Mitglied des Schauspielstudios am Schauspiel Chemnitz.

 

Lena Sophie Vix war Mitglied des Schauspielensembles am Theater Magdeburg. Hier war sie bereits in den Titelrollen »Die heilige Johanna der Schlachthöfe« und »Lornas Schweigen«, als Marie in »Woyzeck« und der Viola in »Was ihr wollt« in der Regie von Cornelia Crombholz zu sehen.

Ab der Spielzeit 2015/2016 war sie als freie Schauspielerin in Berlin tätig. Neben Drehtätigkeiten gastierte sie am Staatstheater Hannover, am Staatstheater Saarbrücken, am Theater Lübeck und war im Musical "Hinterm Horizont" zu sehen. 

Außerdem war sie mehrere Jahre Teil der Veranstaltungsreihe "Rock & Wrestling" in Hamburg.

 

Lena Sophie Vix arbeitete bereits mit Regisseuren wie Enrico Lübbe, Martin Nimz, Jan Jochymski, Dominik Günther, Jo Fabian, Uli Jäckle, Cornelia Crombholz, Markus Bothe, Uta Koschel und Ulrich Waller zusammen.

 

Ab der Spielzeit 2018/2019 ist sie festes Ensemblemitglied am Staatstheater Cottbus.



LENA SOPHIE VIX Schauspieler | Snychronsprecher | Stimme | Werbung | Sprecher